Faschingshits: Oldies are Goldies

Foto: Beigestellt
Foto: Beigestellt

Als ehemaliger Discjockey und Musikredakteur (Digi Hit Radio), denke ich bei der Faschingszeit und Ballsaison sofort an die "Oldies". Denn die waren für uns DJs die besten Stimmungsmacher und kamen immer bei Alt und Jung gut an.


alles roger? Musik-Kolumne von Pindigi

Was ist eigentlich ein Oldie? Ich finde es lustig, dass wir in den früheren 80ern schon eine Tina Turner mit Nutbush City Limits als Oldie gespielt haben, obwohl das ein Hit aus dem Jahr 1974 ist - der also damals keine zehn Jahre alt war. Ö3 spielt im Jahr 2017 auch noch einige Lieder aus den 90ern nicht als Oldie, denn es gibt viele sogenannte "Radiohits" aus den 90ern. Aber Ö3 spielt schon lange keine Oldies der 70er oder gar 60er. Will man diese hören, dann muss man zu Ö2, zum Regionalradio, wechseln.

Ein Oldie, auch Evergreen genannt, ist also ein bekannter und immer wieder gehörter Hit, der "alt" klingt, aber nicht wirklich alt sein muss. Ein Oldie kann demnach einige Jahre oder auch Jahrzehnte alt sein. Und ist ein Oldie gar aus den 60ern ... Ob la di, ob la da ... oh, là, là, dann ist er so alt wie ich mit Jahrgang 1961. Fasching ist Partyzeit. Deshalb stelle ich zwei Oldies vor, die Dauerbrenner sind:

Ike & Tina Turner: Nutbush City Limits

Das berühmte Wah-Wah-Riff zu Beginn kommt von Marc Bolan (Gründer der Band T. Rex). Tina stimmt an: "A Churchhouse, Ginhouse, a Schoolhouse, Outhouse on Highway Number 19..." Ja, genau dort liegt das Nest Brownsville-Nutbush. Hier ist Anna Mae Bullock alias Tina Turner aufgewachsen. Dies war nach Proud Mary (1970) der größte Erfolg des Ehepaars Ike & Tina Turner, die Jahrgang 1939 ist. Tina hatte keine schöne Zeit mit ihrem brutalen Ehegatten - dazu gibt's auch einen spannenden Film. Erst zehn Jahre später kommt für Tina Turner eine einmalige und großartige Solo-Zeit mit vielen tollen Hits in den 80ern wie Private Dancer, We Don't Need Another Hero, der Titelsong des Films Mad Max, und Simply The Best. Damit schaffte es die mittlerweile Schweizer Staatsbürgerin auf 180 Millionen (!) verkaufte Tonträger. Nun gibt es auch zwischen Brownsville und Nutbush einen Tina-Turner-Highway.

A Glass of Champagne - Sailor

"I've got the money, I've got the place. You've got the figure, you've got the face. Let's get together, the two of us ... over a glass of champagne ..." Na wenn das nicht zeitgemäß ist. Mit diesem Lied gelang dem in Norwegen geborenen George Kajanus mit seiner britischen Popband Sailor der Durchbruch in der Musikwelt. Der eigenwillige Sound entstand durch eine Ansammlung von frühen Synthesizern in einer Art fahrbarer Holzkiste. Sie nannten diesen Musikautomaten "Nickelodeon". Tolle Hits folgten mit Girls, Girls, Girls, Stiletto Heels und One Drink Too Many - genau auf das, liebe Leser, solltet ihr achten bis zum Aschermittwoch.

Ich denke, die Oldie-Serie wird fortgesetzt,

euer Pindigi.

 

Fragen und Ideen bitte an: Pindigi@terratechnica.info

Das alles roger? Abo

Jetzt zum Vorteilspreis bestellen und das Querformat für Querdenker wird monatlich bequem zu Ihnen nach Hause geliefert.

Bestellen Sie alles roger? für ein Jahr, und Sie bekommen uns zum vergünstigten Paketpreis monatlich nach Hause geliefert. Bestellen Sie mittels Online-Formular bequem von Ihrem Computer aus.


Unsere Datenschutz Grundsätze

Welche Daten wir sammeln und wie wir damit umgehen können Sie hier nachlesen: Datenschutzerklärung

Aktuelle Ausgabe

Auch diese Ausgabe wird begleitet von einer Episode "Die Meinungsmacher". Klicken Sie auf Play um das Video zu starten.

Video



alles roger? Ausgabe Oktober

Die neue Ausgabe ist ab Freitag im Handel erhältlich

» Jetzt abonnieren
Zum Sonderpreis von nur 17€ pro Jahr!





Unser Partner