Die Schöne und der Vampirjäger

Foto: Getty Images

Jack Sparrow, Entschuldigung, Captain Jack Sparrow, erlebt ab 25. Mai wieder eines seiner Piraten-Abenteuer auf der großen Leinwand. Mit dabei: gruselige Geister, ein furchteinflößender Erzfeind und eine neue Hauptdarstellerin.


Kaya Scodelario ist eine britische Schauspielerin, von der man hierzulande bisher nicht viel gehört und gesehen hat. Dabei begann die Karriere der heute 25-Jährigen schon vor zehn Jahren mit der Fernsehserie Skins - Hautnah. Sie spielte im Science-Fiction-Thriller Moon und in Maze Runner mit. Außerdem hatte sie 2012 einen Auftritt in Robbie Williams' Musikvideo Candy. Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, der fünfte Teil der Piraten-Geschichte rund um Captain Jack Sparrow, macht Scodelario aber jetzt zum begehrten Hollywood-Star.

Die Geschichte des Films ist schnell erzählt: Captain Salazar (Javier Bardem) ist mit seiner Crew dem Teufelsdreieck entkommen und will alle Piraten töten. Ganz oben auf der Todesliste steht Jack Sparrow (Johnny Depp). Der sieht nur eine Möglichkeit, um zu überleben: Er muss Poseidons Dreizack finden, mit dem er die Weltmeere beherrschen und seinen Todfeind in die Schranken weisen kann. Auf der Suche danach trifft er eine junge As-tronomin namens Carina Smyth, gespielt von Kaya Scodelario, die den Dreizack ebenfalls finden will. Und so nimmt das Abenteuer seinen Lauf.

In Kaya Scodelarios Privatleben geht es weniger turbulent zu. Die Schauspielerin, die an Dyslexie (Lesestörung) leidet, ist seit Dezember 2015 mit Benjamin Walker verheiratet. Der war vorher mit Mamie Gummer, der ältesten Tochter von Meryl Streep, liiert. Bekannt ist der 34-Jährige als Hauptdarsteller des Films Abraham Lincoln Vampirjäger. Er und Scodelario haben einen gemeinsamen Sohn, der im November vergangenen Jahres zur Welt kam. Und wie es sich für einen echten Hollywood-Star gehört, zeigte sich die Mama nur wenige Wochen nach der Geburt wieder rank und schlank. Vorab postete sie aber ein Bild, auf dem sie ihren Sohn stillt. Und warum? Warum nicht? 

Das alles roger? Abo

Jetzt zum Vorteilspreis bestellen und das Querformat für Querdenker wird monatlich bequem zu Ihnen nach Hause geliefert.

Bestellen Sie alles roger? für ein Jahr, und Sie bekommen das schrägste Magazin Österreichs zum vergünstigten Paketpreis nach Hause geliefert. Bestellen Sie mittels Online-Formular bequem von Ihrem Computer aus.


Aktuelle Ausgabe

Auch diese Ausgabe wird begleitet von einer Episode "Die Meinungsmacher". Klicken Sie auf das Cover um das Video zu starten.

Klicken zum Abspielen

Ausgabe Juli 2017

» Jetzt abonnieren
Zum Sonderpreis von nur 17€ pro Jahr!