Worüber soll ich schreiben?

Foto: Beigestellt
Foto: Beigestellt

Als mich am Freitag, kurz vor 17 Uhr, Roland Hofbauer aus der Redaktion anrief und mich fragte, ob ich Lust hätte, für alles roger? eine Kolumne zu schreiben, habe ich ohne zu zögern ja gesagt...


Text: Gabriela Benesch

Wunderbar", meinte er, "du kannst schreiben, worüber du willst. Am Dienstag brauche ich den Text mit 2.000 Zeichen!"

 "Kein Problem", erwiderte ich freudestrahlend und legte auf. Im selben Moment hörte ich meine Vernunft schreien: Bist du verrückt!? Bis Dienstag? Heute ist Freitag!

 Ich habe mich meiner Vernunft widersetzt und sofort angefangen. Das geschah alles so unvermittelt, dass ich natürlich nicht wusste, worüber ich schreiben soll, und so habe ich intensiv nachgedacht, worüber ich nicht schreiben will. Hauptsache, das Papier blieb nicht weiß.

 Politik? Darüber schreibe ich auf keinen Fall. Ich will mir ja nicht gleich zu Beginn Feinde machen...

 Sport? Nein, da kenn' ich mich nicht aus. Sport ist für mich eine Qual, die ich mir nur deshalb antue, weil die Natur mich mit einer übermenschlichen Lust auf Schokolade ausgestattet hat. Übrigens, haben Sie gewusst, dass Schach ein Sport ist? Man verbrennt bei einer Partie Schach gleich viele Kalorien, wie wenn man eine Stunde lang im Fitnessstudio schwitzt. Also, meine lieben Damen, setzen sie sich ans Schachbrett und werden Sie schlank!

 Gleichberechtigung? Nein, gibt nix her. Was hat sie gebracht? Das Binnen-I! Trotzdem verdient eine Frau durchschnittlich immer noch um 30 Prozent weniger als ein Mann in gleicher Position. Mal ganz abgesehen davon: Kennen Sie eine Frau, die mit 72 Jahren noch Bundespräsidentin geworden ist?

 Kochen & Garten? Das ist super und politisch ungefährlich. Da kannst du Grün und Rot zusammenmischen und hast immer noch einen guten Salat. Andererseits möchte ich übers Kochen lieber ein Buch schreiben und mir die Pension ein wenig aufbessern. Na, Kochen & Garten heb' ich mir für später auf.

 Schöner wohnen? Das ist ein Thema, was viele interessiert. Nur, was nützt dir schöner Wohnen, wenn du einen Mann zuhause hast, der zu keinem Interieur passt?

 Beauty & Kosmetik? Das hat etwas. Ein zeitloses Thema, das zumindest alle Frauen beschäftigt. Wissen Sie übrigens, woran eine Frau erkennt, dass sie älter wird? An den Farben des Nachtcremetiegels. Wenn sie bei Gold angekommen ist, ist sie entweder über fünfzig oder farbenblind.

 Mode? Interessiert zwar, trotzdem geht's mir ähnlich wie vielen anderen in meinem Alter. Mode findet zwar statt, aber nicht an meinem Körper! Da könnt' ich gerade so gut über Sex schreiben ...

 Apropos Sex, das bringt mich auf einen erfrischenden Gedanken. Ein schier unerschöpfliches Thema, aber leider sind die ersten 2000 Zeichen überschritten.

Naja, dann bis zum nächsten Mal!

Das alles roger? Abo

Jetzt zum Vorteilspreis bestellen und das Querformat für Querdenker wird monatlich bequem zu Ihnen nach Hause geliefert.

Bestellen Sie alles roger? für ein Jahr, und Sie bekommen das schrägste Magazin Österreichs zum vergünstigten Paketpreis nach Hause geliefert. Bestellen Sie mittels Online-Formular bequem von Ihrem Computer aus.


Aktuelle Ausgabe

Auch diese Ausgabe wird begleitet von einer Episode "Die Meinungsmacher". Klicken Sie auf das Cover um das Video zu starten.

Klicken zum Abspielen

Aktuelle Ausgabe ab jetzt im Handel erhältlich

» Jetzt abonnieren
Zum Sonderpreis von nur 17€ pro Jahr!





Unser Partner